Produktion

Acht gute Gründe für den Unterschied!!!

Wir sind anders. Diesen Unterschied schmecken Sie mit jedem Bissen unserer Produkte. Warum das so ist, wollen wir hier erklären und nachvollziebar machen.

1. Wir lieben unser Handwerk. Die Freude am Beruf, kombiniert mit besten Rohstoffen und größter Sorgfalt, macht jedes unserer Gebäck einzigartig.

2. Wir leben die natürliche und traditionelle Herstellung: Durch schonende Herstellung von Sauer- und Vorteigen.

 

Denn ähnlich wie beim Wein verbessert sich die Qualität der Brote und Brötchen durch einen längeren Reifeprozess. Diese Zeit nehmen wir uns. Schnell-Schnell Backwaren bekommen Sie wo anders.

 

Unsere Vorteige haben folgende Ziele: Durch den sehr langen Reifeprozess entsteht eine natürliche Geschmacksbildung, die künstliche Backmittel unnötig machen. Gleichzeitig gewährleisten wir so eine optimale Vorverquellung der Mehle. Im Roggenbereich - bei Broten und Brötchen - setzen wir überhaupt keine Backmittel ein, ebenso bei hochwertigen, süßen Teigen für Kuchen.

 

Unsere Natursauerteige, die hauptsächlich bei roggenhaltigen Produkten eingesetzt werden, reifen bis zu 42 Stunden und entwickeln so ein volles Aroma.

 

Unser fermentierter Weizenvorteig erreicht seine beste Reife sogar erst nach 72 Stunden. Dieser feste Teig dient hauptsächlich der Vorverquellung des Mehls und der Geschmacksbildung bei kräftigen Teigen.

 

Unser "Pestado" ist ein selbst entwickelter Weizenvorteig in fast flüssiger Form. Er wird hauptsächlich bei der Herstellung von leichten Brötchen und Weizenbroten eingesetzt. Dieser Vorteig, der  sowohl modernste Backtechniken als auch die Erfahrung von sechs Generationen Backkultur vereint, ist unser ganzer Stolz. Denn mit diesem Vorteig sind wir in der Lage, auf Backmittel zu verzichten oder bei einigen Gebäcken auf ein Minimum zu reduzieren. Wir arbeiten täglich daran, unsere Rezepturen im Sinne unseres handwerklichen und natürlichen Anspruchs für unsere Kunden weiter zu optimieren.

3. Wir geben unseren Teigen viel Zeit:

Die Langzeitführung. Hierbei wird der Teig von einem Tag auf den anderen nur gekühlt - nicht tiefgefroren!!!

 

So besteht sozusagen das ganze Gebäck aus einem Vorteig. Diese Backtechnik ist sehr schwierig zu handhaben, führt aber erwiesenermaßen zum besten  Geschmack. Wir arbeiten so schon seit Jahren mit großem Erfolg.

 

Was man noch dabei sagen muss: Es ist meistens üblich die Gärung bei - 20 °C zu unterbrechen, um die Teiglinge bei Bedarf wieder aufzutauen Bei uns nicht: Wir bleiben zwischen + 3 °C und + 16 °C und führen unsere Teige in  einem zeitlich festgelegten Prozess zum Backen. Dieses haben neben der hohen handwerklichen Qualität enorme Einsparungen der Energiekosten zur Folge, die sich letzllich auf den Preis der Ware auswirken und von uns ein Beitrag zum aktiven Umweltschutz sind.

4. Wir verwenden hochwertiges Siedesalz aus Europas einziger Pfannensaline und Mehl aus kontrolliertem Anbau.

 

Dieses Tiefensalz ist ein biologisches Produkt und frei von chemischen Zusätzen. Das Besondere an diesem Salz ist das über 1.000 Jahre alte Herstellungsverfahren, bei dem aus natürliche Sole ein hochwertiges Siedesalz gewonnen wird. Das Pfannensiedeverfahren ist die älteste Art der Salzherstellung, welches unter Verzicht auf industrielle Verfahren den Erhalt vieler wichtiger Mineralien und Spurenelemente aus der Tiefe der Natur gewährleistet.

 

Weitere Informationen zu diesem Würzmittel finden Sie unter: www.siedesalz.de

 

Wir verwenden ausschließlich Mehle aus kontrolliertem Anbau. Ganz speziell den "Grünen Roland", regional aus der Grafschaft Hoya.

5. Unser Laugengebäck aus hauseigener Herstellung. Bei uns schmeckt es frisch, echt und handwerklich wie in Süddeutschland. Denn Tiefkühlware bekommen Sie bei uns nicht - garantiert!

6. Wir bieten das Unverwechselbare. Wir verwenden einzigartige Rezepte und Verfahrenstechniken und können Ihnen deshalb Besonderes bieten. Hier einige Beispiele: Schwarzer Roland, unsere Brötchen-Familie Anna, Egon, Kurt und ...., Laugengebäcke und vieles mehr.

7. Auch unser Zusatz-Sortiment ist etwas Besonderes. Unser hoher Anspruch gilt für alles, was wir unseren Kunden bieten. Ergänzungsprodukte, wie Marmelade und Kleingebäck werden bei uns selbstgemacht.

8. Wir arbeiten ständig an uns selbst.

Qualität, Frische und Vielfalt unseres Sortiments werden laufend optimiert. Jeden Tag wird neu getestet und frische Ideen ausprobiert.

Hier finden Sie uns

Niepels Steinofen Spezialitäten
Borcheler Damm 7
27356 Rotenburg (Wümme)

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter 04268/8884808

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Niepels Steinofen Spezialitäten